Blog

Herstellung Grabschmuck

4. Herstellung von Grabschmuck

Ein Grabmal drückt immer die Persönlichkeit eines Verstorbenen ein Stück weit mit aus. Neben der individuellen Gestaltung eines Grabmals kann natürlich auch der Grabschmuck individuell an die Verstorbenen angepasst werden. In den meisten Fällen besteht Grabschmuck aus Bronze, Aluminium oder Edelstahl. Als Grabschmuck verwenden die Hinterbliebenen gerne Laternen, Grabkerzen, Grabvasen, Pflanzenschalen oder verschiedene Skulpturen wie […]

Gestaltung eines Grabmals

3. Die Gestaltung eines Grabmals

Die Gestaltung eines Grabmals kann sehr individuell ausfallen. Jeder Verstorbene hat seine eigene Geschichte und diese soll häufig so gut es geht auf dem Grabmal repräsentiert werden. Individuelle Ornamente und Schriftzüge sorgen für einzigartige Grabmale und Grabmale, die Geschichten erzählen. In den folgenden Absätzen werden wir Sie darüber informieren, wie die Gestaltung eines Grabmals bei […]

Material Grabmale

2. Aus welchem Material bestehen Grabmale?

Ein Grabmal hat für die Hinterbliebenen eines Verstorbenen immer eine besondere Bedeutung. Es soll individuell sein und ein Stück weit, auch das Leben des Verstorbenen wiederspiegeln. Unterschiedlichste Ornamente und Beschriftungen können uns nur erahnen lassen, wie viel Persönlichkeit in einem Grabmal steckt. Doch die Individualität beginnt nicht erst bei der Beschriftung oder den Ornamenten, sondern […]

Steinbruch Odenwaldquarz

1. Der Steinbruch – Hier werden Natursteine für Grabmale gewonnen

Die Nachfrage nach Naturstein ist vor allem bei Steinmetzen immer noch sehr hoch. Es gibt viele verschiedene Arten von Naturstein, die für die Fertigung von Grabsteinen verwendet werden. In Deutschland werden die Grabmale vor allem aus Naturstein wie Sandstein, Basalt oder Kalkstein hergestellt. Natursteine wie Marmor und Granit werden hauptsächlich in Italien, Skandinavien, Brasilien oder […]

Bauwerke aus Stein Taj Mahal

Besondere Bauwerke aus besonderen Steinen

Heute: der Taj Mahal, Indien Im Winter 1607 wurde Mumtaz Mahal  mit Prinz Khurram, dem späteren Kaiser von Indien Shah Jahan verlobt. Sie wurde seine zweite Frau und ihr Name bedeutete „Exellenz des Palastes“. Dieser Name besagt, dass sie seine Hauptfrau war. Sie starb bei der Geburt ihres 14. Kindes. Als Zeichen seiner Liebe errichtete […]

Weihnachtsfeier 2018

Das Schönste an Weihnachten ist das gute Essen, da kann man die schlanke Linie schon mal vergessen. Mit Suppe und Nachtisch, das wird ein Spaß, abgenommen wird später, auf uns ist Verlass. Mit dem Motto dieses Vierzeilers kann man die diesjährige Weihnachtsfeier der Firma Budde Grabmale sehr gut beschreiben. Im festlich dekorierten Saal im Landhotel […]

Wilhelm-Zuhorn-Plakette

Wolfgang Budde wird die Wilhelm-Zuhorn-Plakette verliehen

Im Rahmen einer feierlichen Stunde wurden vor vielen Gästen im Warendorfer Rathaus dem Bildhauer Wolfgang Budde und dem Pfarrer Walter Suwelak die Wilhelm-Zuhorn-Plakette verliehen. Die Auszeichnung Die Auszeichnung ist nach dem Gründer des Heimatvereins und verdienstvollen Geschichtsschreiber der Warendorfer Kirchengeschichte benannt. In den Jahren 1919 und 1922 schaffte Wilhelm Zuhorn den Grundstock der Geschichtsschreibung der […]

Den Friedhof als Spiegelbild der Gesellschaft erfahren

Warendorf (ap). Bedeutende Heimatfreunde, allesamt Menschen, die sich um ihre Heimatstadt Warendorf verdient gemacht haben, standen am Sonntag im Mittelpunkt eines Friedhofsrundgangs mit der Heimatvereins-Vorsitzenden Mechtild Wolff. „Der Friedhof ist ein Spiegelbild der Gesellschaft“, erläuterte Mechtild Wolff, die an engagierte Heimatfreunde wie Siegfried Schmieder, Hans Günter Winkler und Wilhelm Zuhorn erinnerte. Im besten Sinne sei […]

Tag des Grabsteins

20. Oktober – Der Tag des Grabsteins

Besonders im Herbst erinnern wir uns häufig an die Verstorbenen aus unserem Umkreis zurück. Allerheiligen und der Totensonntag sind für viele Menschen von hoher Bedeutung. Die Hinterbliebenen erinnern sich an die gemeinsame Zeit mit verstorbenen Familienmitgliedern, Partnern oder Freunden zurück. Am 20. Oktober 2018 findet zum ersten Mal der Tag des Grabsteins statt. Dabei steht […]

Bei Sozialbestattungen kann Anspruch auf Grabstein bestehen

Die Angemessenheit der Gestaltung eines Grabmals stellt sich bei sogenannten Sozialbestattungen immer wieder. Die Übernahme der Bestattungskosten wird auf Antrag von den Sozialämtern übernommen. Doch auch die Gestaltung der Grabstelle mit einem Grabmal soll in einem Rahmen möglich sein, welcher den üblichen Gestaltungen des Friedhofs entspricht. Hierzu hat das Sozialgericht Mainz ein Urteil gefällt, nach […]

Chronik Budde Grabmale

Eine Chronik

Der Firmengründer Wolfgang Budde hat nach Abschluss der Volksschule 1955 beim Marmor- u. Granitwerk Hanewinkel in Warendorf Industriekaufmann und-anschließend Steinmetz- und Steinbildhauer gelernt. Dann arbeitete er als Kaufmann und Steintechniker beim Lübbecker Marmorwerk in Lübbecke. Bis zu seiner Selbständigkeit hat er beim Marmor- und Granitwerk Jung in Marienteld als Kaufman und Steintechniker gearbeitet. 1968 gründete […]

50 Jahre Budde Grabmale

50 Jahre Budde Grabmale

50 Jahre Budde Grabmale In dieser Zeit hat sich die Firma Budde Grabmale stetig vergrößert. Die Hauptausstellung mit den darauf befindlichen Beratungsräumen, Fertigungshallen und der Bildhauerei wurde nach und nach erweitert. Auch sind bei den mittlerweile 13 Außenausstellungen immer wieder neue dazu gekommen. Eine große Treue und Verbundenheit zwischen den jeweiligen Firmen (Gärtnereien und Bestatter) […]